Browse Month by April 2010

2. Beitrag der Reihe „Deutschland-Zoom 2010“: Gerechtigkeit

Im Rahmen des “Deutschland-Zoom 2010 – 20 Jahre nach der Einheit. Daten. Tendenzen. Überraschungen”, den Andreas Wüst und ich in Kooperation mit der Deutschen Welle verantworten, ist nun mein zweiter Beitrag erschienen. Nach dem Thema „Arbeitslosigkeit“ im ersten Beitrag habe ich dieses Mal die Gerechtigkeitsempfindungen der Deutschen auf der Basis der Allbus-Erhebungen seit 1991 unter die Lupe genommen. Der Beitrag findet sich hier, alle Beiträge der Reihe sind hier zu finden.

TV-Duell in NRW

Am vergangenen Montag (26. April) fand das einzige TV-Duell in Nordrhein-Westfalen zwischen Amtsinhaber Jürgen Rüttgers (CDU) und seiner Herausforderin Hannelore Kraft (SPD) statt. Wer nicht zu den 700.000 Zuschauern gehört hat, kann das Duell hier noch einmal nachschauen.
Jürgen Maier und ich haben (in Kooperation mit Martin Florack und Andreas Blätte von der Universität Duisburg-Essen) anlässlich des TV-Duells eine Echtzeitmessung von Zuschauerreaktionen durchgeführt, siehe dazu auch den Bericht der NRW School of Governance. Teilnehmer waren 35 Studierende der UDE. Die (nicht repräsentativen) Ergebnisse zeigen, dass Hannelore Kraft besonders bei ihren Ausführungen zu einer möglichen Zusammenarbeit mit der Linkspartei eher negativ bewertet wurde, insgesamt aber etwas besser als der Amtsinhaber gesehen wurde.
Am Dienstag war ich zu Gast bei Phoenix und habe einige unsere Forschungsergebnisse zu TV-Duellen zum Besten gegeben. Leider ist der Beitrag nicht online verfügbar, aber hier zumindest einige Impressionen…

Stichwort „Ungültige Stimmen“ auf wdr.de

Auf www.wdr.de gibt es seit gestern einen Beitrag zum Phänomen ungültiger Stimmen – über das man vergleichsweise wenig weiß. Allerdings weiß man durchaus etwas darüber, wie gering der Wissensstand in der Bevölkerung über die Funktionsweise von Wahlsystemen ist – dazu habe ich ein paar Aspekte beigetragen.

FR-Interview zur NRW-Wahl

In der heutigen Ausgabe der Frankfurter Rundschau (vom 8. April 2010) gibt’s mal wieder ein kleines Interview mit mir, dieses Mal zur bevorstehenden Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen. Ein PDF davon gibt’s auch hier.