Browse Month by Dezember 2013

„Entscheidungen und Perspektiven: Das Wahljahr 2013“ in der Akademie Tutzing

„Entscheidungen und Perspektiven: Das Wahljahr 2013“ – die Akademie für politische Bildung Tutzing widmete ich diesem Thema in ihrer traditionsreichen Wahlnachlese. Mein Thema dort: „Zwischen TV-Duell und Task Force Berlin“ (unter Berücksichtigung von Stefan Raab in all seinen Rollen). Ein Bericht zur Tagung gibt es hier: http://web.apb-tutzing.de/apb/cms/index.php?id=3420.

Politische Kultur im Umbruch: Veranstaltungsreihe in BaWü

Unter dem Titel „Politische Kultur im Umbruch“ führen das Fritz-Erler-Forum – also das Landesbüro der Friedrich-Ebert-Stiftung in Baden-Württemberg, der Verein „Mehr Demokratie“ und meine Wenigkeit eine Veranstaltungsreihe durch.

Auftakt war am 28. Oktober in Waiblingen: „Mehr oder weniger Demokratie wagen – ist das die Frage?“. Diskutiert haben Laszlo Trankovits („Weniger Demokratie wagen!“) und Nadja Braun-Binder („Mehr Demokratie wagen!“). Die filmische Zusammenfassung des Abends gibts es hier zum Nachschauen:

In der zweiten Runde standen die „Die Bürger/innen von morgen!“ im Mittelpunkt, diskutiert haben dazu Georg Dietz, Armin Schäfer und Angelika Vetter. Ein Bericht ist hier zu lesen.

In den nächsten Veranstaltungen im kommenden Jahr stehen am 24. März in Esslingen „die Politiker/innen von morgen“ im Fokus!

Tagungsvideos und Präsentationen der #mkbtw13

Auf der Tagung „Medienkonvergenz im Bundestagswahlkampf 2013“ kamen Experten aus Wissenschaft, Medien, Parteien und Beratung zusammen, um den jüngst zurückliegenden Wahlkampf aus einer integrierten Perspektive zu beleuchten. Wir freuen uns über den Anklang, den dieses Konzept bei den Referenten und Tagungsgästen fand und möchten nun die vielen guten Gedanken, die während der Veranstaltung vorgetragen wurden, einem noch breiteren Kreis zugänglich machen.

Die Videos und Präsentationen, welche die Vortragenden dankenswerterweise zur Verfügung gestellt haben, finden Sie ab sofort hier. Darüber hinaus können Sie unter der folgenden YouTube Playlist alle Videos ansehen. Allen Rezipienten wünschen wir viel Spaß mit dem Material!“