Über mich

Seit 1. September 2012 Professor für Politikwissenschaft im Bereich „Empirische Politikforschung“ an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

2009 bis 2012 Juniorprofessor für Politikwissenschaft, insbesondere Wählerverhalten an der Universität Mannheim

2008/2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politische Wissenschaft I – Politische Soziologie, Universität Mannheim

2008 Promotion an der Universität Duisburg-Essen, Thema der Arbeit: „direkte und indirekte Erfahrungen von Arbeitslosigkeit und ihre politischen Folgen in Ost- und Westdeutschland“

2003 bis 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft, Universität Duisburg-Essen

2001 bis 2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politikwissenschaft II, Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2000/2001 Master’s Studiengang “European Politics and Policy” an der London School of Economics and Political Science (LSE), Abschluss des Master of Science, Thema der Abschlußarbeit: Why Do MEPs Defect? An Analysis of Party Group Cohesion in the 5th European Parliament

1996 bis 2000 Studium der Diplom-Politikwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

1995 Abitur am Staatlichen Gymnasium Kirn (Rheinland-Pfalz)

 
CV (PDF)
Schriftenverzeichnis (PDF)

One Comments

  • Reply

    Benjamin Kerber

    7. September 2016

    Hallo Jerr Faas,

    würden sie sich heute wieder für die Uni Bamberg entscheiden? Und weshalb entschieden sie sich damals für Bamberg?

    Vielen Dank,

    mit freundlichen Grüßen,

    Benjamin Kerber

Schreibe einen Kommentar