Herzlich willkommen

... auf meiner persönlichen Website. Ich bin Professor für Politikwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und präsentiere auf diesen Seiten einiges rund um Wahlen, Wahlkämpfe und Wahlstudien, analog wie digital, online wie offline.

Nichtwahl

6. Oktober 2013 – 20:46 Uhr

Mehr denn je ist im zurückliegenden Wahlkampf über Wahlbeteiligung gesprochen worden, mit teils neuen Facetten: Prominenten, die es cool finden, nicht zu wählen, Parteien, die mit Tür-zu-Tür-Kampagnen versuchen, die Wahlbeteiligung wieder zu steigern. Am Ende waren es 71,5% der Wahlberechtigten, die ihre Stimme abgegeben haben – enttäuschend alles in allem.

Einige Punkte rund um Wahlbeteiligung auch von mir im Vorfeld der Wahl:

Veröffentlicht in Allgemein

Wahlkampf 2.0

5. Oktober 2013 – 20:58 Uhr

Ein paar neue Medienformate hat der Wahlkampf auch hervorgebracht – it’s Hangout-Time, Baby! :)

Veröffentlicht in Allgemein

Demoskopen

4. Oktober 2013 – 21:14 Uhr

Waren am Ende die Demoskopen verantwortlich dafür, dass die FDP nicht mehr im Deutschen Bundestag vertreten ist? Nicht ausgeschlossen… ein paar Sachen rund um Demoskopie:

Veröffentlicht in Allgemein

Antrittsvorlesung

4. Oktober 2013 – 19:19 Uhr

Präsident und Senat
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
laden ein zu den öffentlichen

Antrittsvorlesungen

Fachbereich 02 – Sozialwissenschaften, Medien und Sport
Institut für Politikwissenschaft

Dr. Thorsten Faas
Universitätsprofessor für Empirische Politikforschung
„Den Wählern auf der Spur“

Dr. Claudia Landwehr
Universitätsprofessorin für Politik und Wirtschaft
„Demokratisches Institutionendesign“

Dr. Arne Niemann
Universitätsprofessor für Internationale Politik
„Herausforderungen der Europäischen Integration“

Dr. Kerstin Pohl
Universitätsprofessorin für Fachdidaktik Sozialkunde / Politik
„Zwischen Wissenschaft und Unterrichtspraxis:
Aktuelle Positionen der politischen Bildung“

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 16 Uhr c.t. – 18:00 Uhr
Im Festsaal der Alten Mensa (Atrium Maximum)
Johann-Joachim-Becher-Weg 5

Veröffentlicht in Allgemein

The Making of our TV-Duell-Studie bei 3sat nano

4. Oktober 2013 – 14:45 Uhr

Julia Schmidt vom 3sat Wissenschaftsmagazin nano hat unsere TV-Duell-Studie begleitet und folglich gibts hier das sehr gelungene Making-Of!

Das Video gibts hier.

Und noch mehr Infos gibts hier.

Veröffentlicht in Medien, Projekte

TV-Duell…

3. Oktober 2013 – 21:27 Uhr

Größtes Einzelereignis im Wahlkampf 2013 wieder einmal war das Fernsehduell. Am 1. September war es soweit, 18 Millionen waren dabei, außerdem auch Angela Merkel und Peer Steinbrück – und Stefan Raab. Ein paar Dinge rund um das Duell aus unserer Forschung:

Und vor allem natürlich – the one and only: die Fieberkurve!

Veröffentlicht in Medien, Meine Forschung, Projekte

Germans on Germany in Portugal

3. Oktober 2013 – 21:10 Uhr

Gemeinsam mit Reinhard Naumann und Rita Süssmuth war ich kürzlich in Lissabon, um die Frage “What Europe do the Germans want?” zu diskutieren. Ein Foto gibts hier, die ganzen 90 Minuten Diskussion hier bei YouTube.

Veröffentlicht in Medien

Landesrat für digitale Entwicklung und Kultur

17. September 2013 – 16:03 Uhr

In der vergangenen Woche hat sich in Mainz der von der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer ins Leben gerufene “Landesrat für digitale Entwicklung und Kultur” konstituiert. Das Beratergremium wird die gesellschaftlichen Veränderungen, die durch den digitalen Wandel entstehen, diskutieren und Impulse für politische Entscheidungen geben. Insgesamt 14 Mitglieder gehören ihm – unter Leitung der Netzexpertin Valentina Kerst – an – including myself.

Weitere Infos: http://www.landesrat-rlp.de/

Veröffentlicht in Allgemein

TV-Duell, TV-Dreikampf und Tagesschau24

14. September 2013 – 15:57 Uhr

Die wichtigsten Einzelereignisse des Wahlkampfs wollen natürlich auch eingeordnet werden – ganz zeitgemäß per Skype-Interview mit Tagesschau24:

Zum TV-Duell:
 

 

 

Zum TV-Dreikampf:

Veröffentlicht in Medien

Die Fieberkurve zum #tvduell 2013

14. September 2013 – 15:49 Uhr

Wieder einmal war das Fernsehduell das mit Abstand wichtigste Einzelereignis im bisherigen Wahlkampf – 18 Millionen Zuschauer waren live dabei, als sich Angela Merkel und Peer Steinbrück den Fragen der 4 Moderatoren stellten. Wie die 90 Minuten gelaufen sind, zeigt unsere Fieberkurve. Denn wir hatten wieder einmal über 300 Leute eingeladen, mit uns zusammen das Duell zu verfolgen und dabei live und in Echzeit zu dokumentieren, wie sie das Duellgeschehen bewerten.
Und hier ist sie, die Fieberkurve (oder wie es Matthias Deutschmann neulich formuliert hat: Die Unterschrift der großen Koalition):

 

Die Lösung zu den Ziffern gibt es hier oder auch in der Pressemitteilung der Uni Mainz.

Veröffentlicht in Medien, Projekte

Nach #tvduell, #tvdreikampf, #wahlkampfarena: Auf der Zielgeraden zur #btw13

14. September 2013 – 15:42 Uhr

Kein Beitrag zur bevorstehenden Bundestagswahl (aka #btw13) darf derzeit ohne Analogie zur Sportwelt auskommen. Apropos sportlich: In Kooperation mit Cicero Online haben wir einen Wahlkampfindex ins Leben gerufen, der genau die Bewegung auf der Zielgeraden zur #btw13 beleuchten soll. Das Dossier zum Index mit allen Artikeln gibt es hier; die Idee hinter dem Ganzen wird hier skizziert; ausgewählte Befunde gibts zum TV-Duell vorher und nachher und zur besonderen Bedeutung des politischen Interesses. Weitere Artikel werden folgen. :)

Veröffentlicht in Medien, Projekte

Dokumentation der Tagung Wahlkampfstrategien 2013 #wks13

11. August 2013 – 19:39 Uhr

Zusätzlich zu den Videos ist inzwischen auch noch eine schriftliche Dokumentation der Tagung “Wahlkampfstrategien 2013″ erschienen. Abrufbar sind die Videos und die PDF auf der Website der Böll-Sitftung.

Veröffentlicht in Vorträge

Wahlkampfindex gemeinsam mit Cicero

10. August 2013 – 15:27 Uhr

Keine zwei Monate mehr bis zum Wahltag – der Wahlkampf biegt auf die Zielgerade ein. Gemeinsam mit Cicero werde ich den Wahlkampf bis zum Wahltag mit einem Index begleiten, dem Cicero-Wahlkampfindex. Einiges dazu ist auch schon dokumentiert, nämlich…

Stay tuned!

Veröffentlicht in Medien

PVS-Sonderheft “Politische Psychologie” – Call for Papers läuft!

7. Juli 2013 – 11:19 Uhr

Aktuell läuft der Call for Papers für das von Cornelia Frank, Harald Schoen und mir herausgegebene Sonderheft 2015 “Politische Psychologie” der Politischen Vierteljahresschrift. Der Einsendeschluss für Beitragsvorschläge ist am 31.07.13. Weitere Informationen zur inhaltlichen Ausgestaltung des Sonderheftes sowie zum Procedere finden Sie auch im ausführlichen Call.

Veröffentlicht in Publikationen

Ein paar Post-EPSA-Eindrücke aus Barcelona

30. Juni 2013 – 11:40 Uhr

Veröffentlicht in Allgemein

Rechtzeitig zur #btw13 noch zwei Publikationen zur #btw09

29. Juni 2013 – 11:12 Uhr

Rechtzeitig zur Bundestagswahl 2013 sind zwei Publikationen zur Bundestagswahl 2009 erschienen:

  • Außerdem ist der jüngste Band des DVPW-Arbeitskreises “Wahlen und politische Einstellungen” erschienen, herausgegeben von Kai Arzheimer, Sigrid Roßteutscher, Bernhard Weßels und mir:
    Thorsten Faas, Kai Arzheimer, Sigrid Roßteutscher, Bernhard Weßels (Hrsg.): Koalitionen, Kandidaten, Kommunikation: Analysen zur Bundestagswahl 2009, Wiesbaden: SpringerVS 2013.
  • Im aktuellen, von Bernhard Weßels, Harald Schoen und Oscar W. Gabriel herausgegebenen “Blauen Band” haben Jürgen Maier, Michaela Maier und ich einen Beitrag zum Mobilisierungspotenzial von Fernsehdebatten veröffentlicht:
    Jürgen Maier, Thorsten Faas, Michaela Maier: Mobilisierung durch Fernsehdebatten: Zum Einfluss des TV-Duells 2009 auf die politische Involvierung und die Partizipationsbereitschaft, in: Bernhard Weßels, Harald Schoen, Oscar W. Gabriel (Hrsg.): Wahlen und Wähler: Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 2009, Wiesbaden: Springer VS, S. 79–96.

Veröffentlicht in Publikationen

#epsa2013 Barcelona

22. Juni 2013 – 11:10 Uhr

Die dritte Auflage der Jahrestagung der EPSA findet dieser Tage in Barcelona statt – Details zur Tagung und ihrem Programm gibt es hier. Sebastian Fietkau und ich haben dort ein Paper aus unserem Immigrationsprojekt vorgestellt:

Sebastian Fietkau, Thorsten Faas: Visual Techniques in Measuring Attitudes towards Migrants – Paper präsentiert auf der dritten Annual General Conference der European Political Science Association in Barcelona, Juni 2013

Veröffentlicht in Allgemein

#wks13 – Wahlkampfstrategien

18. Juni 2013 – 23:29 Uhr

Eine Woche liegt die Tagung zu den Wahlkampfstrategien, die Manuela Glaab, Thomas Leif und ich im Hause der Böll-Stiftung in Berlin gemacht haben, nun zurück. Was ist seit dem passiert?

  1. Inzwischen sind _alle_ Beiträge auch als Videostream abrufbar.
  2. Dank einer dpa-Meldung sind die Wahlkampfbudgets, die in Berlin verkündet worden, publik geworden, siehe zum Beispiel hier auf Spiegel Online
  3. Das Handelsblatt hat einen Bericht über die Konferenz und noch einen speziell zu Social Media veröffentlicht.
  4. Weitere Berichte u.a. der Deutschen Welle, Neues Deutschland, der taz, auf heute.de und bei wahl.de.

Veröffentlicht in Vorträge

Wahlkampfstrategien 2013 – #wks13 – in Berlin

11. Juni 2013 – 23:29 Uhr

Heute war Tag 1 unserer Tagung zu den Strategien im Wahlkampf 2013. Auch morgen wird die Böll-Stiftung Tag 2 per Livestream begleiten, getwittert wird unter #wks13 – und wer lieber gutes, altes Radio mag: Hier ein kurzer Beitrag des Saarländischen Rundfunks.

Veröffentlicht in Medien