2019

Monografien und Herausgeberschaften

  • Jürgen Maier, Thorsten Faas: TV-Duelle, Wiesbaden: Springer VS, 2019.

Beiträge in Fachzeitschriften mit Peer Review

  • Thorsten Faas, Tristan Klingelhöfer: The more things change, the more they stay the same? The German federal election of 2017 and its consequences, in: West European Politics, 42, 2019, S. 914–926.
  • Nicole Loew, Thorsten Faas: Between Thin- and Host-ideologies: How Populist Attitudes Interact with Policy Preferences in Shaping Voting Behaviour, in: Representation, 55, 2019, S. 493–511.

Artikel in sonstigen Fachzeitschriften

  • Marc Debus, Thorsten Faas: Die hessische Landtagswahl vom 28. Oktober 2018: Fortsetzung der schwarz-grünen Wunschehe mit starken Grünen und schwacher CDU, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 50, 2019, S. 245–262.

Artikel in Sammelbänden

  • Jürgen Maier, Thorsten Faas: Real-Time-Response-Messung, in: Claudius Wagemann, Achim Goerres, Markus Siewert (Hrsg.): Handbuch Methoden der Politikwissenschaft. Springer Reference Sozialwissenschaften. Wiesbaden: Springer VS, 2019, https://doi.org/10.1007/978-3-658-16937-4_35-1.
  • Jochen Mayerl, Thorsten Faas: Quantitative Analyse von Twitter und anderer usergenerierter Kommunikation, in: Nina Baur, Jörg Blasius (Hrsg.): Handbuch Methoden der empirischen Sozialforschung, Wiesbaden: Springer VS, 2019, S. 1027–1040.
  • Simon Richter, Berend Barkela, Thorsten Faas, Jürgen Maier, Michaela Maier: TV-Duelle, in: Sigrid Roßteutscher, Rüdiger Schmitt-Beck, Harald Schoen, Bernhard Weßels, Christof Wolf et al. (Hrsg.): Zwischen Polarisierung und Beharrung: Die Bundestagswahl 2017, Baden-Baden: Nomos, 2019, S. 309–323.