2008

Artikel in Fachzeitschriften mit Peer Review

  • Thorsten Faas, Christian Mackenrodt, Rüdiger Schmitt-Beck: Polls That Mattered: Effects of Media Polls on Voters’ Coalition Expectations and Party Preferences in the 2005 German Parliamentary Election, in: International Journal of Public Opinion Research, 20, 2008, S. 299–325. [Abstract]

Artikel in sonstigen Fachzeitschriften

  • Thorsten Faas, Rüdiger Schmitt-Beck: Die PVS und die deutsche Politikwissenschaft: Kurzbericht zur Umfrage unter den Mitgliedern der DVPW, in: Politikwissenschaft – Rundbrief der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft, 139, 2008, S. 33–35.
  • Thorsten Faas, Rüdiger Schmitt-Beck: Die deutsche Politikwissenschaft und ihre Publikationen – Ist und Soll: Ergebnisse einer Umfrage unter den Mitgliedern der DVPW, in: Politikwissenschaft – Rundbrief der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft, 139, 2008, S. 166–176.
  • Rüdiger Schmitt-Beck, Christian Mackenrodt, Thorsten Faas: Hintergründe kommunaler Wahlbeteiligung: Eine Fallstudie zur Kommunalwahl 2004 in Duisburg, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 39, 2008, S. 561–580. [Abstract]

Artikel in Sammelbänden

  • Rüdiger Schmitt-Beck, Thorsten Faas: The Campaign and its Dynamics at the 2005 German General Election, in: Clayton Clemens, Thomas Saalfeld (Hrsg.): The German Election of 2005: Voters, Parties and Grand Coalition Politics, London: Routledge 2008, S. 59–85. [Abstract]
  • Ansgar Wolsing, Thorsten Faas: Können offene Online-Umfragen dynamische Prozesse der Einstellungsentwicklung erfassen? In: Nikolaus Jackob, Harald Schoen, Thomas Zerback (Hrsg.): Sozialforschung im Internet: Methodologie und Praxis der Online-Befragung, Wiesbaden: VS 2008, S. 213–232.
  • Thorsten Faas, Harald Schoen: Fallen Gewichte ins Gewicht? Eine Analyse am Beispiel dreier Umfragen zur Bundestagswahl 2002, in: Nikolaus Jackob, Harald Schoen, Thomas Zerback (Hrsg.): Sozialforschung im Internet: Methodologie und Praxis der Online-Befragung, Wiesbaden: VS 2008, S. 145–157.
  • Thorsten Faas, Sebastian Holler, Ansgar Wolsing: Wenig Aufwand, viel Ertrag? Erfahrungen aus acht Online-Befragungen von Direktkandidaten bei Landtagswahlen, in: Nikolaus Jackob, Harald Schoen, Thomas Zerback (Hrsg.): Sozialforschung im Internet: Methodologie und Praxis der Online-Befragung, Wiesbaden: VS 2008, S. 339–353.
  • Sebastian Holler, Sven Vollnhals, Thorsten Faas: Focal Points und Journalisten: Bedingungen für den Einfluss der Blogosphäre? In: Ansgar Zerfaß, Martin Welker, Jan Schmidt (Hrsg.): Kommunikation, Partizipation und Wirkungen im Social Web. Band 1: Grundlagen und Methoden: Von der Gesellschaft zum Individuum, Köln: Halem 2008, S. 94–111. [Abstract]

Schreibe einen Kommentar