Allgemein

#DebatteDahlem mit Claudia Roth und Norbert Lammert

An der Freien Universität ist ein neues öffentliches Diskussionsformat mit dem Titel „Debatte Dahlem“ gestartet. Ziel ist es, renommierte Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Wissenschaft zusammenbringen. Bei der Auftaktveranstaltung am 4. Februar 2019 ging es darum, wie in Zeiten politischer Anspannung öffentliche Debatten geführt und wie sich die eingespielten Arbeitsweisen im Parlament seit dem Einzug der Partei AfD im Oktober 2017 gewandelt haben. Zum Thema „Abschied vom ‚Arbeitsparlament‘? Debattenkultur und Arbeitsweise in Zeiten wachsender Polarisierung“ diskutierten die Vize-Präsidentin des Deutschen Bundestages Claudia Roth (Bündnis 90/Die Grünen), der Präsident des Deutschen Bundestages a. D. Prof. Dr. Norbert Lammert (CDU) sowie die Politologin Prof. Dr. Sabine Kropp (Freie Universität). Die Journalistin Kristina Dunz, stellvertretende Leiterin des Hauptstadtbüros der Rheinischen Post, moderiert die Debatte.

Allgemein

Angetreten

Es war an der Zeit. 🙂 Am vergangenen Freitag, dem 1.2.2019, sind vier „Neue“ auch offiziell am OSI angetreten. Vielen Dank allen, die daran mitgewirkt haben!

Allgemein

Debattencamp auf Phoenix

Der wunderbare Erhard Scherfer hat für Phoenix ein „Phoenix Plus“ zum SPD-Debattencamp gemacht. Nachschauen kann man das Ganze hier. So sehen wir beide darin aus: 😀

Allgemein

Kinder im Landtag: Nachhaltige Lernerlebnisse von Grundschulkindern?

Der rheinland-pfälzische Landtag hat ein neues Besuchsprogramm ins Leben gerufen: Grundschüler sollen den Landtag als „außerschulischen Lernort“ erleben. Simone Abendschoen (Uni Gießen) und ich durften dieses neue Besuchsprogramm evaluieren. Vielen Dank an den Landtag und insbesondere seinen Präsidenten, dass er sich auf unsere experimentellen Ideen eingelassen hat! 🙂

Informationen zum Projekt gibt es hier, unseren Abschlussbericht hier.

Allgemein

Zwischen Bayern und Hessen…

… muss ja auch was passieren:

Allgemein

Landtagswahl Bayern

Bayern hat gewählt – und wie… das verlangt Einordnung. Guckst Du hier:

Allgemein

#dvpw18

Alle politikwissenschaftlichen Augen sind auf Frankfurt gerichtet – alle drei Jahre findet der Kongress der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft statt, dieses Mal an der Goethe-Uni in Frankfurt; Thema: „Frontiers of Democracy“.

  • Der Bundespräsident war da und hat eine sowohl launige als auch nachdenkliche Rede gehalten.
  • Sigrid Roßteutscher und ich haben ein Panel zu „Grenzen des Wahlrechts“ gemacht.
  • Nicole Loew und ich haben einen Vortrag zu Populismus gehalten.
  • Ein neuer DVPW-Vorstand wurde (im Nachgang) gewählt – vielen Dank für das Vertrauen, ich darf weitere drei Jahre dort mitwirken. 🙂
  • Mehr? Hier (incl. viel TwitterTakeOver-Stuff):
    https://twitter.com/search?f=tweets&vertical=default&q=dvpw18&src=typd
Allgemein

„Demokratie um 12: Jugend und Politik“

Nächste Runde „Demokratie um 12“ in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in Berlin, dieses Mal zum Thema „Jugend und Politik“. Diskutieren werden Juliane Seifert, Staatssekretärin des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Julia Althoff, Leiterin des MESH Collective, sowie der Botschafter der Stiftung Generationengerechtigkeit und Autor des Buches „Alte-Säcke-Politik. Wie wir unsere Zukunft verspielen“ Dr. Wolfgang Gründiger.

Weitere Infos hier:
https://www.fu-berlin.de/presse/informationen/fup/2018/fup_18_232-demokratie-um-12/index.html

Allgemein

„Trust me if you can“

„Trust me if you can: Die Bedeutung von Vertrauen für die Demokratie“ – darum geht es am 11. September im Rahmen einer Fachtagung, die die Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin veranstaltet. Programm? Hier!

Allgemein

de’ge’pol zur Bundestagswahl 2017

Im wunderschönen Cadenabbia am Comer See hat sich die Jahrestagung der de’ge’pol – der Deutschen Gesellschaft für Politikberatung – der zurückliegenden Bundestagswahl 2017 gewidmet. Ich durfte einen Beitrag aus Sicht der empirischen Wahlforschung beigetragen – der wunderbare Wolfgang Gründinger hat alles nötige dazu festgehalten. 😉